SPIRALDYNAMIK®

DAS KONZEPT

Spiraldynamik® ist ein anatomisch begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept, eine Gebrauchsanweisung für den eigenen Körper von Kopf bis Fuß;

Kunst und Wissenschaft menschlicher Bewegung.

Der menschliche Körper ist ein Geniestreich der Evolution.

Ein Forscherteam hat den Bauplan entschlüsselt – heute wissen wir, welche Haltungen und Bewegungen anatomisch intelligent sind und welche nicht.

 

Intelligente Bewegung ist die Basis unserer Trainingsstunden. Als Spiraldynamik® Move Place Lizenzpartner orientieren wir uns an den Standards und den Qualitätskriterien des Med Center Zürich.


Im Zentrum der Arbeit als Bewegungslehrerin steht für Jacqueline Huber „Achtsamkeit und Respekt für das Gegenüber“ – die Person spielt die Hauptrolle: „Ich lasse mich auf sie ein, schaue, fühle und spüre, was jetzt gebraucht wird.“ Jacqueline Huber hat ihre Berufung gefunden: Sie will andere umfassend trainieren und dabei auch „innerlich berühren“. Nach langem Suchen lieferte ihr die Spiraldynamik® die Grundlagen und die Methodik um Menschen dabei zu begleiten, ihre Körper sinn- und liebevoll zu bewegen. Ihr Wunsch immer besser zu werden, führt sie zur Frage, was die Kunst eines guten Lehrers und Vermittlers ausmacht. Ihre reiche Erfahrung in der Kunst des Unterrichtens und ihre Kenntnisse in Fachdidaktik gibt Jacqueline Huber heute als Dozentin an der Spiraldynamik® Akademie weiter.